Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Conditions générales contractuelles (CGC)

Nutzungsbedingungen / Rechtliche Hinweise

Durch den Zugriff auf die Seiten und Angebote der Internet-Präsenz (nachfolgend zusammenfassend "Website" genannt und sowohl die öffentliche Imageseite wie auch der personalisiere mytennis-Log-in-Bereich umfassend) von Swiss Tennis erklärt die Benutzerin/der Benutzer, dass sie/er die folgenden Nutzungsbedingungen und rechtlichen Hinweise verstanden hat und mit ihnen einverstanden ist. Ist die Benutzerin/der Benutzer mit der Geltung der folgenden Nutzungsbedingungen und rechtlichen Hinweise nicht einverstanden, so ist ihr/ihm die Nutzung der Website untersagt. Mit der Nutzung einer Website oder einer mobilen Applikation erklärt sich der Benutzer/die Benutzerin mit den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedinungen einverstanden und akzeptieren diese.

Swiss Tennis behält sich das Recht vor, die vorliegenden Nutzungsbedingungen und rechtlichen Hinweise jederzeit ohne besondere Mitteilung zu ändern. Die Benutzerin/der Benutzer ist somit für die regelmässige Überprüfung der Nutzungsbedingungen und rechtlichen Hinweise selbst verantwortlich. Die Weiterbenutzung dieser Website nach der Einführung etwaiger Änderungen der Nutzungsbedingungen und rechtlichen Hinweise ist gleichbedeutend mit der Zustimmung zu diesen Änderungen.

1.      Inhalte und Verantwortung
Die Website enthält Informationen allgemeiner Art und ist ein Dienstleistungsangebot für ihre Besucherinnen und Besucher. Swiss Tennis behält sich das Recht vor, den Inhalt seiner Website ohne vorherige Ankündigung oder Angabe von Gründen jederzeit zu ergänzen, zu ändern oder zu löschen.

Im personalisierten Log-in-Bereich mytennis bietet Swiss Tennis den registrierten Nutzerinnen und Nutzern Dienstleistungen, die auf im Zuge von Wettkampfaktivitäten, Ausbildungen oder Funktionen innerhalb der Verbandsstruktur erhobenen Daten basieren.

Swiss Tennis ist ständig bemüht, auf seiner Website richtige, vollständige und aktuelle Inhalte bereitzustellen. Swiss Tennis und die jeweilige Autorin/der jeweilige Autor übernehmen jedoch keinerlei Gewähr und Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte der Website.

Verschiedene Verknüpfungen (Links) auf der Website verbinden die Besucherinnen und Besucher mit Websites Dritter. Swiss Tennis hat diese Websites nicht geprüft und übernimmt für deren Inhalt und die darauf angebotenen Produkte, Dienstleistungen oder sonstigen Angebote keinerlei Verantwortung. Das Vorhandensein von Links zu solchen Websites bedeutet nicht, dass Swiss Tennis diese Websites und die auf ihnen angebotenen Inhalte, Produkte und Dienstleistungen billigt.

Jegliche Haftung von Swiss Tennis für direkte oder indirekte Schäden und Folgeschäden, die sich aus dem Zugriff auf die Website oder deren Benutzung (bzw. aus der Unmöglichkeit des Zugriffs oder der Benutzung) ergeben, ist, auch wenn Swiss Tennis auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde, soweit gesetzlich möglich ausgeschlossen. Insbesondere übernimmt Swiss Tennis keine Garantie dafür, dass die Website oder die Server, die sie zur Verfügung stellen, keine Viren oder andere schädliche Elemente enthalten.

2. Geistiges Eigentum
Alle Rechte sind vorbehalten. Der gesamte Inhalt der Website ist urheberrechtlich geschützt. Das vollständige oder teilweise Reproduzieren, Übermitteln (elektronisch oder mit anderen Mitteln), Modifizieren, Verknüpfen oder Benutzen der Website für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Swiss Tennis untersagt.

Die auf der Website abgebildeten Logos sind rechtlich geschützte Marken der jeweiligen Inhaber und dürfen ohne vorherige Zustimmung nicht veröffentlicht oder in sonst irgendeiner Weise benutzt werden.

Die Website bezweckt nicht die Erteilung einer Lizenz oder eines Rechts zur Nutzung von Namen, Logos, Bildern oder Warenzeichen. Durch das Herunterladen oder das anderweitige Vervielfältigen oder Weiterverwenden von Inhalten dieser Website werden keine Eigentumsrechte an der Software oder am Material auf der Website übertragen.

3. Kein bindendes Angebot
Die auf der Website kommunizierten Waren- und Dienstleistungsangebote stellen unter Vorbehalt anderer Angaben keine rechtsverbindlichen Offerten, sondern blosse Einladungen zur Offertstellung dar. Preis- und Angebotsänderungen bleiben jederzeit vorbehalten.

4. E-Mails
Die Beantwortung von E-Mails steht im freien Ermessen von Swiss Tennis. Der Inhalt von E-Mails, die bei Swiss Tennis eingehen, wird nicht als vertraulich angesehen. Swiss Tennis behält sich vor, Ideen, Vorschläge, Know-how oder Verfahren, die in E-Mails mitgeteilt werden, für jegliche Zwecke zu nutzen und zu reproduzieren und diese Informationen uneingeschränkt an Dritte weiterzugeben.

5. Datenschutz
Sofern innerhalb der Website die Möglichkeit zur Eingabe personenbezogener Daten besteht, erfolgt die Preisgabe dieser Daten auf freiwilliger Basis des Benutzers. Dies betrifft insbesondere den personalisierten mytennis-Log-In-Bereich.

Im Falle, dass der Benutzerin/dem Benutzer die Möglichkeit zur Verfügung gestellt wird, Informationen in die Website einzubringen, behält sich Swiss Tennis das Recht vor, diese Daten im Rahmen der anwendbaren Datenschutzgesetzgebung und den von der Delegiertenversammlung genehmigten Statuten zu erfassen und zu verwenden.

Die Nutzung der im Rahmen der Website veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ("Spam") ist nicht gestattet. Im Falle eines Verstosses behält sich Swiss Tennis jede Form von rechtlichen Schritten, insbesondere die Forderung von Schadensersatz, vor.

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen ein, um die verwalteten Daten gemäss dem aktuellen Stand der Technik gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Dritter zu schützen. Die Sicherheitsmassnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend angepasst und verbessert. Wir übernehmen aber keine Haftung für den Verlust von Daten oder deren Kenntnisnahme und Nutzung durch Unbefugte.

5.1. Google Analytics

www.swisstennis.ch benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].“

5.2. Personendaten

Gemäss Art. 36, Abs. 2. der Verbandsstatuten kann Swiss Tennis Adressmaterial kommerzialisieren. Dies geschieht jedoch unter Einhaltung der in der Schweiz geltenden Datenschutzgesetze und gilt für sämtliche uns zur Verfügung gestellten, resp. erhobenen Personendaten.

Personendaten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare (natürliche oder juristische) Person beziehen. Darunter fallen Informationen wie Vorname und Name, Anrede, Postadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und ähnliche Angaben.

Je nach Website oder mobiler Applikation sind für die Nutzung von gewissen Diensten eine Registrierung und die Errichtung eines Benutzerkontos erforderlich. Bei der Registrierung werden Personendaten wie Name, Vorname, Wohnort, E-Mail Adresse und allenfalls weitere Daten erhoben.

Des Weiteren werden Personendaten erhoben, wo sie für Bestellungen, Nutzung von Angeboten, Teilnahme an Wettbewerben etc. oder für die Erfüllung einer vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtung von Swiss Tennis erforderlich sind. Diese Daten werden jedoch niemals an Dritte weiterverkauft.

5.3. Auskunftsrecht

Das Datenschutzgesetz gewährt Ihnen den Anspruch, unentgeltlich zu erfahren, ob und welche Personendaten Swiss Tennis über Sie speichert. Zudem steht Ihnen auch das Recht zu, falsche Angaben berichtigen und löschen zu lassen. Ebenfalls ist die Integration der eigenen Daten auf eine Robinson-Liste, die zu einer Sperrung der Personendaten führt, jederzeit möglich. Vorbehalten bleiben gesetzliche Aufbewahrungspflichten und funktionsbezogene Nutzungen. Auskunftsbegehren sind schriftlich zusammen mit einem Identitätsausweis an Swiss Tennis zu richten.

Bitte beachten Sie, dass wir auch nach Ihrer Aufforderung zur Löschung Ihrer personenbezogenen Daten diese allenfalls im Rahmen unserer gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungspflichten (etwa zu Abrechnungszwecken) behalten müssen und in diesem Fall ihre personenbezogenen Daten soweit zu diesem Zweck erforderlich nur sperren. Ferner kann eine Löschung oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten bewirken, dass Sie die von Ihnen registrierten Dienste nicht mehr weiter beziehen oder nutzen können.

6. Nutzungsbedingungen mytennis-Bereich

Die Inhalte im mytennis-Bereich von Swiss Tennis dienen ausschliesslich der persönlichen, nicht kommerziellen Nutzung durch natürliche Personen zu privaten Zwecken. Eine weitergehende oder abweichende Nutzung, insbesondere der automatisierte Abruf von Informationen und deren Verbreitung in anderen Systemen ist nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Anbieters gestattet und kann von diesem jederzeit widerrufen werden. Es gelten zudem die Bestimmungen in Ziffer II./5 (Urheber- und weitere immaterielle Rechte).

6. 1. Nutzungsumfang

Die Registrierung für den mytennis-Bereich basiert bei bestehenden Registrierten auf den Daten des Benutzerkontos für die Turniersoftware Advantage. Die Registration eines neuen Benutzerkontos erfordert die Angabe diverser Personendaten. Für die kostenpflichtigen Angebote (wie das monatliche SMS-Ranking) gelten separate Bestimmungen. Das automatisierte Anlegen von elektronischen Konten ist nicht gestattet. Der Nutzer verpflichtet sich, seine Zugangsdaten (insbesondere Passwort) vertragskonform zu verwenden und diese ohne schriftliche Zustimmung des Anbieters keinem Dritten zugänglich zu machen. Der Nutzer ist für den Schutz seiner Zugangsdaten verantwortlich.

Die vom Nutzer in Anspruch genommenen kostenpflichtigen Produkte werden vom Anbieter zu den jeweils bei Vertragsschluss gültigen Tarifen abgerechnet. Alle Zahlungen haben ohne Abzug zu erfolgen. Bei Bezug gegen Rechnung gilt eine Zahlungsfrist von 10 Tagen. Bei Zahlungsverzug des Nutzers ist der Anbieter berechtigt, die Bereitstellung einzelner oder sämtlicher der dem betroffenen Nutzer zugänglichen Produkte einzustellen.

Swiss Tennis hält sich die Geltendmachung jeglicher Schadenersatzforderungen gegenüber dem Nutzer ausdrücklich vor.

6.2. Abwicklung von Zahlungen

Wenn Sie kostenpflichtige Dienste unserer digitalen Angebote nutzen möchten und eine Online-Zahlungsoption wie etwa Kreditkarte oder PayPal wählen, erfolgt die Bezahlung über das Online-Zahlungssystem des jeweiligen Anbieters. Die Bearbeitung von Personen- und Zahlungsdaten erfolgt in diesem Fall direkt über den Anbieter des jeweiligen Zahlungssystems. Wir kennen und speichern Ihre Zahlungsdaten nicht. Wir werden lediglich über den Zahlungsstatus informiert, damit wir die Auslieferung unserer Leistungen bzw. die Aktivierung der von Ihnen erworbenen Dienste vornehmen können. Es gelten die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Anbieters des Online-Zahlungssystems.

6.2.1. Zahlungsvorgang Ranking-Daten

Sie können das Ranking-Abonnement jedes abonnierten Spielers einzeln,  jederzeit in ihrem Profil oder bei den Favoriten deaktivieren, respektive kündigen. Ohne Kündigung verlängert es sich nach einem Monat automatisch und die bei Vertragsabschluss angegebene Kreditkarte wird im entsprechenden Umfang belastet.

Solange das Abonnement aktiv ist, können Sie das aktuelle monatliche  Ranking dieses Spielers sowie die entsprechende History in ihrem Profil konsultieren und die  abonnierten Spieler miteinander vergleichen. Das Ranking wird jeweils am Anfang jedes Monates berechnet. Die genauen Daten finden Sie unter www.swisstennis.ch . Der Preis für das Ranking-Abonnement beträgt Fr. 1.50 / Monat pro Spieler und wird jeweils nach Ablauf eines Monates (Stichtag ist Abonnementsbeginn) belastet.  

7. Leistungen des Anbieters
Inhalt und Umfang der dem Nutzer zur Verfügung gestellten Produkte und Dienstleistungen bestimmen sich nach der jeweiligen Nutzungsform (nicht registrierter oder registrierter Nutzer, kostenlose oder kostenpflichtige Produkte), einem allfällig bestehenden Vertragsverhältnis und den vorliegenden Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung

Die Online-Dienste (inkl. mobile Applikationen) sind in der Regel an 7 Tagen während 24 Stunden verfügbar. Der Anbieter behält sich das Recht vor, diese Betriebszeiten einzuschränken und/oder aus technischen Gründen vorübergehend auszusetzen sowie die Produkte jederzeit zu modifizieren.

8. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Auf alle sich aus dem Zugriff auf die Internetseiten von Swiss Tennis oder deren Benutzung (bzw. aus der Unmöglichkeit des Zugriffs oder der Benutzung) ergebenden Streitigkeiten ist Schweizer Recht anwendbar. Gerichtsstand für alle im Zusammenhang mit diesem Vertrag entstehenden Rechtsstreitigkeiten ist die Stadt Biel.

9. Rechtswirksamkeit der Nutzungsbedingungen und rechtlichen Hinweise
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieser Nutzungsbedingungen und rechtlichen Hinweise der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben ihre übrigen Teile in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Anstelle des ungültigen Teils oder der ungültigen Formulierung soll eine Formulierung treten, die der ursprünglichen Formulierung möglichst nahe kommt.

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8