Alvaro Bello verstärkt das Coaching-Team der Swiss Tennis Academy

28. Juni 2017, 14:18

Alvaro Bello verstärkt das Coaching-Team der Swiss Tennis Academy

Ab August 2017 wird der 33-jährige Berner Alvaro Bello das Coaching-Team der international ausgerichteten Tennisakademie auf dem Gelände des Nationalen Leistungszentrums von Swiss Tennis verstärken.

Der in Bern lebende Spanier Alvaro Bello verfügt über eine langjährige Trainererfahrung mit dem Wettkampftrainer B-Diplom, war in der Schweiz N2 klassiert und hat in den vergangenen acht Jahren in der Swiss Tennis Partner Academy Michel Kratochvil Tennis Academy in Ostermundigen als Leiter Wettkampf gearbeitet. „Es gehört zu unserem Konzept, dass unsere Partnerakademien auch in die Ausbildung ihrer Trainer investieren, damit wir schweizweit über eine hohe Qualität in der Nachwuchsförderung verfügen. Die Michel Kratochvil Tennis Academy arbeitet auch in diesem Bereich vorbildlich“, so Alessandro Greco, Leiter Spitzensport bei Swiss Tennis.

Die Swiss Tennis Academy ist eine national und international ausgerichtete, erfolgreiche Tennisakademie, die von Verband finanziell unabhängig ist. Sie leistet einen finanziellen Beitrag zu Gunsten der Nachwuchsförderung von Swiss Tennis, nutzt die Infrastruktur des Leistungszentrums und bildet ambitionierte Talente aus. 

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8