Bencic zur WTA-Spielerin des Monats gewählt

12. März 2019, 13:51

Bencic zur WTA-Spielerin des Monats gewählt

Viele Gründe zum Strahlen für Belinda Bencic

Belinda Bencic ist aktuell im Hoch. Inklusive Fed Cup, Dubai und nun Indian Wells ist die 22-Jährige seit 10 Partien ungeschlagen. Nun ist sie von den Fans als WTA-Spielerin des Monats Februar gewählt worden. 

Für Belinda Bencic gehts rasant wieder Richtung Weltspitze. Im Februar bezwang sie in Dubai gleich vier Top-10-Spielerinnen um ihren grössten Erfolg seit vier Jahren zu feiern. Nun wurde sie dafür von den Fans zur WTA-Spielerin des Monats Februar gewählt. 

"Ich stand so oft kurz vor einer Niederlage" analysierte Bencic nach ihrem Erfolg in Dubai. Ihren insgesamt dritten Erfolg auf der WTA-Tour musste sich die Ostschweizerin in der Tat schwer verdienen. Im Achtelfinale wehrte sie gegen die Weissrussin Aryna Sabalenka sechs Matchbälle ab, gegen Simona Halep musste sie einen Satzrückstand wettmachen und im Halbfinal führte Elina Svitolina bereits mit 5:3 im dritten Satz, ehe Bencic die Partie noch für sich entscheiden konnte. Im Final liess sie sich auch durch die 0-3-Bilanz gegen Petra Kvitova nicht entmutigen, sondern gewann den Match und damit das Turnier mit 6:3, 1:6, 6:2. "So fit habe ich mich noch nie gefühlt und ich denke, das sieht man auch an meinem Spiel", so Bencic. "Wir haben im letzten Jahr sehr gute Arbeit geleistet, das zeigt sich jetzt." 

In der Nacht auf Mittwoch kann Bencic bereits wieder zeigen, was sie drauf hat. Sie spielt gegen die aktuelle Weltnummer 1 Naomi Osaka um den Einzug in den Viertelfinal in Indian Wells. 
 

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8