Turnierphilosophie

Turnierphilosophie

Tennis ist ein Spiel: Matchs zu spielen, ermöglicht es die Regeln besser zu verstehen und Fortschritte zu machen während man Spass hat! Mit «Kids-Tennis-Turnieren» können Kinder Matches spielen, sobald sie anfangen Tennis zu spielen. Es ist die perfekte Gelegenheit, um das im Unterricht Gelernte anzuwenden.

Jedem sein eigenes Spiel und Turnier! Das Spiel, das Erlebnis und die Freude stehen an erster Stelle!Jedes Kind kann Turniere auf seinem Niveau spielen: rot, orange oder grün. 

Spaß und soziale Aspekte stehen für die Organisatoren im Vordergrund. Sie lernen, im Team zu spielen, sich in eine Gruppe einzufügen und sich sportlichen Herausforderungen zu stellen.

Suche