Delegationen

Offizielle Swiss Tennis-Delegationen

Swiss Tennis organisiert jährlich rund 50 Delegationen für Nationalkaderspieler:innen

Swiss Tennis investiert dabei – abgesehen von einem sechsstelligen Betrag – sehr viel Know-how und „Manpower", um dem Nachwuchs die bestmöglichen Turniereinsätze zu ermöglichen.

Die Abteilung Spitzensport kann nicht alle organisierten Delegationen mit eigenen Coaches durchführen. Sie übernimmt aber grundsätzlich bei allen Einsätzen die Federführung und bindet dezentrale Coaches ein, um den nahtlosen Know-how-Transfer zu garantieren.

Verschiedene Arten von Delegationen werden durchgeführt (siehe Reglement Delegationen):

  • Delegationen im In- oder Ausland
  • Delegationen in verschiedenen Kategorien (WTA/ATP/U18/U16/U14/U12/U10)
  • Delegationen mit offiziellem Status (Bsp. Europameisterschaften, Team Cups)
  • Delegationen in Gruppen oder Einzelbetreuungen

Während in Anlehnung an die „Road-to-Top" für ältere oder erfahrene Kaderspieler:innen schwerpunktmässig die Leistung bzw. das Punktesammeln zählt, stehen bei den Jüngsten folgende Werte im Vordergrund:

  • Förderung der Selbständigkeit als Teil einer allgemeinen Lebensschule
  • Austausch und ein Sich-messen-Können mit anderen Sportlern aus der ganzen Welt
  • Förderung einer Spitzensport-Mentalität
  • Förderung der Sozialkompetenz durch das Reisen in Gruppen
  • Allgemeine Vorbereitung auf eine evtl. Profikarriere bzw. Feststellung, ob einem das Leben als Profi überhaupt zusagt
  • Förderung der Sprachkompetenz als wichtiger Bestandteil einer Integration in die Arbeitswelt

 

Swiss Tennis, Trainer aus dem Coaching Network und weitere involvierte Personen sind bestrebt und gefordert die Qualität der Delegationen ständig zu optimieren, ohne jedoch den Kostenfaktor zu vernachlässigen. Dies ist nur durch einen ständigen Austausch möglich. Unter Austausch versteht sich eine bestmögliche Abstimmung der Trainings- und Turnierplanungen auf die Bedürfnisse der Jugendlichen, eine gezielte Nutzung von Synergien sowie eine professionelle Rückmeldung an den Bezugscoach, der für die weitere Entwicklung der Spielerinnen und Spieler zuständig ist.

 

Aktuelle Delegationen Swiss Tennis:

Datum Anlass
02.05.-08.05.2022 TE U12 Maglie IT, Cat. 1
23.05.-29.05.2022 TE U12 Koper SLO, Cat. 1
23.05.-29.05.2022 TE U12 Le Passage FR, Cat. 1
20.-24.06.2022 U11 Invitational Team Event (LTA), Queenswood, EN
26.06.-29.06.2022 U14 Summer Cup Qualification Boys/ Girls
01.07.-03.07.2022 U14 Summer Cup Finals, Boys/ Girls
03.-09.07.2022 U12 Lampo Trophy / Tennis Europe, Rezzato, IT
21.-24.07.2022 U12 Summer Cup Boys/ Girls
31.10.-06.11.2022 TE U14 Stockholm, SWE, Super Category
tba weitere TE U12 Delegationen

 

Adresse
Swiss Tennis
Roger-Federer-Allee 1
Postfach
CH-2501 Biel
 

Federica Giovannini Adminstration Spitzensport / Soziales

Federica Giovannini

Suche