Destination Astana für das Davis-Cup-Team

20. November 2017, 9:17

Destination Astana für das Davis-Cup-Team

2010 reiste das Securitas Swiss Davis Cup Team bereits einmal nach Astana.

Wie zu erwarten war, wird die Erstrundenbegegnung im Davis Cup zwischen der Schweiz und Kasachstan vom 2. – 4. Februar 2018 im National Tennis Center in Astana ausgetragen.

Zum dritten Mal in acht Jahren trifft das Securitas Swiss Davis Cup Team in knapp drei Monaten auswärts auf Kasachstan. Während die letzte Begegnung zwischen den beiden Nationen einer der vier Siege der Schweizer auf dem Weg zum Davis-Cup-Sieg war, sind die Erinnerungen an die erste Begegnung 2010 wenig erfreulich. Die Schweiz unterlag den Kasachen in den Playoffs damals gleich mit 0:5 und stieg in die Europa-Afrika-Zone ab.

An gleicher Stätte – im National Tennis Center von Astana – wird nun die erste Runde des 2018-Wettkampfes ausgetragen. Kasachstan hat von seinen 10 dort ausgetragenen Heimspielen seit 2009 nur einmal verloren… Wer für die Schweiz antreten wird, muss Captain Severin Lüthi Ende Januar bekannt geben.
 

Alle Informationen zur Begegnung

Mit Gleichgesinnten die Schweiz unterstützen und gleichzeitig von attraktiven Preiskonditionen und den besten Plätzen profitieren? Werden Sie Mitglied im Official Supporter Club!

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8