Golubic und Vögele in Indian Wells im Hauptturnier

05. März 2019, 22:00

Golubic und Vögele in Indian Wells im Hauptturnier

Viktorija Golubic verliert ihr Lachen in Kalifornien derzeit nicht

Zwei Tage nach ihrem Sieg am WTA-Challenger-Turnier in Indian Wells qualifiziert sich Viktorija Golubic ebenfalls in Indian Wells für das mit 8,3 Millionen Dollar dotierte WTA-Premier-Turnier. Auch Stefanie Vögele konnte sich für das Hauptfeld qualifizieren. 

In der zweiten und abschliessenden Runde der Qualifikation siegte die 26-jährige Zürcherin gegen die Britin Katie Boulter, die Nummer 85 der Weltrangliste, 6:4, 6:3. Stefanie Vögele besiegte die Italienerin Sara Errani (WTA 234) mit 6:2, 7:6(4). Nicht geschafft hat es hingegen in Lausannerin Timea Bacsinszky, die nach gewonnenem Startsatz der jungen Amerikanerin Caty McNally in drei Sätzen unterlag. 

Ebenfalls in der Qualifikation gescheitert ist Henri Laaksonen bei den Herren. Er unterlag in der ersten Qualifikationsrunde ebenfalls einem amerikanischen Wildcard-Empfänger. 

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8