Roger Federer weiht am 21. April 2016 in Biel die nach ihm benannte Allee ein

19. April 2016, 14:03

Roger Federer weiht am 21. April 2016 in Biel die nach ihm benannte Allee ein

Roger-Federer-Allee

Am Donnerstag, 21 April 2016, wird Roger Federer in Biel die nach ihm benannte Allee, welche das Gebäude von Swiss Tennis und die neue Tissot Arena verbindet, einweihen. 

Die kleine Zeremonie beginnt um 15.30 Uhr mit dem Eintreffen des Champions, der nach einer kurzen Ansprache das rote Band durchschneiden wird. Die Zeremonie wird vor dem Gebäude von Swiss Tennis stattfinden, wo Roger Federer einen Teil seiner Juniorenausbildung absolviert hat und wo auch der Schweizer Tennisnachwuchs weiterhin tagtäglich trainiert. Im Anschluss daran wird der symbolische Spatenstich für den Bau der neuen Event- und Trainingshalle von Swiss Tennis durchgeführt. 

 

 

Programm (öffentlich):
15.30 Uhr:    Empfang Roger Federer
15.45 Uhr:    Ansprachen Roger Federer und Erich Fehr, Stadtpräsident Biel
16.00 Uhr:    Spatenstich neue Event- und Trainingshalle Swiss Tennis 
16.10 Uhr:    Ende der Veranstaltung

Aufgrund des dichten Programms sind Autogramme aktuell nicht vorgesehen.

Parkieren: 
Parkplätze in der Tissot-Arena (Die Zufahrt via Roger-Federer-Allée ist gesperrt. Bitte Zufahrt Süd via Längfeldweg benützen). Die Parkplätze bei Swiss Tennis sind gesperrt.

ÖV:
Ab Bahnhof Biel Buslinie 2 oder 73 bis Haltestelle „Swiss Tennis"

Das Nationale Leistungszentrum von Swiss Tennis, das Restaurant Top Spin sowie das Fitness Center bleiben am 21. April 2016 geschlossen.

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8