Schweizer Beach Tennis weiter auf Erfolgskurs

17. Mai 2016, 15:20

Schweizer Beach Tennis weiter auf Erfolgskurs

Laura Galli wurde beim Beach Tennis Turnier in Lugano ihrer Favoritenrolle gerecht.

Laura Galli und ihre italienische Partnerin Rebecca Pizzi waren bei den ITF-Turnieren in Lugano als Nummer 1 gesetzt und wurden ihrer Favoritenrolle gerecht.

Sie entschieden beide Turniere für sich und gaben während des gesamten Turnierwochenendes gerade mal einen Satz ab.

Die besten Schweizer Resultate bei den Herren waren das Erreichen der beiden Finals des Teams Kevin Fischer/Yves Fornasier. Ausserdem erreichte Arnaud Mentha mit seinem italienischen Partner Giovanni Lombardo einen Halbfinal.

Ein gutes Resultat lieferte auch Nadja Leuenberger. Sie erreichte bei dem mit 2 500 $ dotierten Turnier im französichen La Flèche den Final.  

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8