Sehr gute Bilanz der Schweizer Spieler in Klosters

15. September 2020, 16:29

Sehr gute Bilanz der Schweizer Spieler in Klosters

Sandro Ehrat, bestklassierter Schweizer Spieler in Klosters

Erfreuliches Teilnehmerfeld aus Schweizer Sicht in Klosters: gleich 13 Spieler stehen im Hauptfeld, davon konnten sich sechs via Qualifikation durchspielen.

Wer hätte zu Beginn des Jahres gedacht, dass das höchstdotierten Herren-Turnier mit ATP-Punkten in diesem Jahr in der Schweiz ein 25’000$ Turnier in Klosters sein würde? Was unvorstellbar war, ist in dieser Woche Tatsache. Und die Schweizer Bilanz ist bisher ausgezeichnet. Mit Mirko Martinez, Remy Bertola, Henry von der Schulenburg, Yannik Steinegger, Raphael Baltensperger und Luca Stäheli haben sich gleich sechs Spieler durch die Qualifikation bis ins Hauptfeld gespielt. Bestklassierter Schweizer Spieler im Hauptfeld ist Securitas Suisse Davis Cup-Spieler Sandro Ehrat (N1.4), der Gewinner des M15 Caslano vor etwas mehr als einer Woche.

Die Spiele können im Live Score oder Live Stream mitverfolgt werden.

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8