Swiss Tennis ist auch im «Home Office» für Sie da

19. März 2020, 11:38

Swiss Tennis ist auch im «Home Office» für Sie da

Die Mitarbeitenden von Swiss Tennis sind nach wie vor telefonisch oder per E-Mail erreichbar
Bild von Stefan Kuhn auf Pixabay

Das Nationale Leistungszentrum in Biel/Bienne hat schon seit einigen Tagen für die dort trainierenden AthletInnen oder BesucherInnen geschlossen, nun schliesst auch die Geschäftsstelle von Swiss Tennis, die in den vergangenen Tagen noch minimal besetzt war, ihre Tore. Aber: sämtliche Mitarbeitenden von Swiss Tennis sind selbstverständlich auch im Home Office weiterhin für unsere Mitglieder oder bei Anfragen via ihre direkte Telefonnummer erreichbar.

Sie finden die Direktnummern unserer Mitarbeitenden hier in unserem Organigramm

Für generelle Anfragen bezüglich den Auswirkungen des Coronavirus auf das Schweizer Tennis wenden Sie sich bitte per Mail an taskforce@swisstennis.ch. Wir bemühen uns, alle Anfragen möglichst umfassend und aufgrund der jeweils aktuell geltenden nationalen Regelungen zu beantworten. Für kantonale Anfragen hat jeder unserer 19 Regionalverbände eine eigene Auskunftsstelle definiert – Sie finden die laufend ergänzte Liste mit den Kontakten hier.

Gerne verweisen wir auch auf unsere bisherigen Meldungen und Merkblätter von:

Newsarchiv Swiss Tennis

SPTA (Swiss Professional Tennis Association) 

Bundesamt für Gesundheit

J+S / Bundesamt für Sport

Bitte halten Sie sich an die Anweisungen der Behörden. Für uns alle ist diese aussergewöhnliche Situation neu und wir alle geben unser Bestes, Antworten auf die vielen offenen Fragen zu finden. Haben Sie Geduld und bleiben Sie vor allem gesund! 

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8