WTA-Turnier von Biel wechselt Ort und Unterlage

11. Oktober 2017, 10:18

WTA-Turnier von Biel wechselt Ort und Unterlage

Lugano wird neuer Austragungsort des WTA-Damenturniers, das im April 2017 in der Bieler Swiss Tennis Arena auf einem Hartplatz ausgetragen wurde. Neu wird das von InfrontRingier organisierte Turnier auf Sand stattfinden.  

Die zweite Auflage des im vergangenen April neu lancierten Schweizer WTA Damen-Tennisturniers wird vom 9. - 15. April 2018 auf der Tennisanlage des TC Lido Lugano ausgetragen. InfrontRingier Sports &
Entertainment Switzerland ist als Rechtehalter des Turniers auch für dessen gesamte Organisation zuständig. 

René Stammbach, Präsident von Swiss Tennis: "Wir sind enttäuscht, dass das Turnier von Biel wegzieht, auch wenn ein Umzug innerhalb der Schweizer Grenzen natürlich besser ist, als eine Abwanderung ins Ausland. Wir wünschen den Organisatoren und dem Turnier auch am neuen Ort viel Erfolg."

 

 

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8